IT-Monitoring inklusive Patchmanagement: Zuverlässige Überwachung Ihrer IT-Infrastruktur

Für den reibungslosen Betrieb Ihrer Geschäftsanwendungen ist es wichtig, Komplikationen und Störungen in Ihrem System zu vermeiden. Durch unser IT-Monitoring werden wir Ihre Server- und Client-Hardware und -Software weiterhin überwachen und aktualisieren, um Sicherheitslücken auszugleichen und das Ausfallrisiko zu minimieren. Wir überwachen auch Ihre Datensicherung und prüfen die Funktionsfähigkeit Ihrer Sicherungsmedien.

Monitoring

Server Monitoring: Prüfung rund um die Uhr

Zunächst installieren wir die Monitoring-Software, die von nun an Ihren Server 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche überwacht. Die Software prüft unter anderem Windows-Dienste, Festplattenkapazität und -status sowie Ereignisprotokolle und meldet diese an uns.

Die Komponenten der Serverüberwachung:

  • Fernwartungssoftware
  • Ständige Sicherheitsupdates
  • Inventarisierung der Hard- und Software
  • Antivirus-Check
  • Kontrolle fehlgeschlagener Anmeldeversuche

Client Monitoring: Inventarisierung und Überwachung Ihrer Clients

Die Monitoring-Software wird ebenfalls einmalig auf Ihrem Client installiert. Sie überprüft täglich die Funktionsfähigkeit der Windows-Dienste der Clients, die Kapazität und den Zustand der Festplatte sowie wichtige Ereignisse im Windows-Ereignisprotokoll.

Komponenten der Clientüberwachung:

  • Fernwartungssoftware
  • Ständige Sicherheitsupdates
  • Inventarisierung der Hard- und Software
  • Antivirus-Check

Backup Monitoring: Sicherstellung der Backup-Funktionalität 

Die Monitoring-Software muss einmalig installiert werden und überwacht täglich Ihre Datensicherungsimplementierung zu individuell definierbaren Zeitpunkten. Wir prüfen, ob der Backup-Vorgang erfolgreich war und ob die Medien richtig gewechselt wurden. Damit Ihr Backup in Notsituationen funktioniert.

Komponenten der Backup-Überwachung:

  • Fernwartungssoftware
  • Analyse und Dokumentation von Fehlerbehebungen
  • Quartalsweise manuelle Testrücksicherung von ausgewählten Ordnern
  • Quartalsweise Kapazitäts- und Zustandsanalyse des Backup-Mediums

Ihre Vorteile durch unser IT-Monitoring

Mithilfe des IT-Monitorings können wir den IT-Support optimieren: Wir erkennen durch automatische Benachrichtigungen frühzeitig etwaige Unregelmäßigkeiten. So kann unser Helpdesk im Vorfeld aktiv werden, bevor diese zu Problemen führen. Die Wahrscheinlichkeit eines massiven Ausfalls wird so minimiert. Mit dem mitgelieferten Patch-Management können wir Sicherheitslücken schließen und Ihr System immer auf dem neuesten Stand halten.

Weitere Vorteile auf einen Blick:

  • Bessere Performance: Dank Speicherplatzkontrolle und Patch-Management läuft Ihr System in Zukunft mit optimaler Performance.
  • Schnelle Reaktion: Mit der Fernwartungssoftware kann bei Unregelmäßigkeiten direkt geholfen werden.
  • Überblick über Ihr System: Mit der Hard- und Software-Inventarisierung von Server und Clients haben Sie den Überblick über Ihre IT.
  • Minimieren Sie das Ausfallrisiko: Dank proaktiver Erkennung von Problemen können wir diese beheben, bevor sie Ihre Arbeit unterbrechen.

Sie können das IT-Monitoring auch im Rahmen eines IT-Wartungsvertrags buchen. Darüber hinaus erhalten Sie kostengünstige Kontingentstunden und eine kurze vertraglich garantierte Interventionszeit.

Verzichten Sie nicht mehr auf die Vorteile des IT-Monitorings, fragen Sie noch heute bei uns an:

Fernwartung